loading

Wir sind auf SAE/BSP/METRIC-Hydraulikadapter und -Armaturen spezialisiert.

Wie verhindern Sie, dass hydraulische Rohrverbindungen undicht werden?

×

Warum lecken hydraulische Rohrverbindungen? 

1. Unebene oder beschädigte Dichtflächen: Beschädigte, abgenutzte oder unebene Dichtflächen können zum Versagen der Dichtung der Hydraulikarmaturen und damit zu Undichtigkeiten führen 

2.Unsachgemäße Installation: hydraulische Rohrverbindungsstücke können auch zu Undichtigkeiten führen, wenn sie nicht auf die richtige Art und Weise und mit den Spezifikationen installiert werden. Zum Beispiel unzureichende Anzugskraft, unsachgemäßer Einbau der Dichtung usw.

3. Lose oder beschädigte Armaturenteile: Teile in hydraulischen Rohrverbindungen, wie Schrauben, Federplatten usw., können ebenfalls zu Undichtigkeiten führen, wenn sie locker oder beschädigt sind 

4.Hohe Hydrauliköltemperatur: Eine zu hohe Hydrauliköltemperatur kann dazu führen, dass Dichtungen altern, verhärten und versagen, was wiederum zu Undichtigkeiten führen kann 

5. Übermäßiger oder überlasteter Hydraulikdruck: Drücke und Belastungen, die den Bereich der hydraulischen Rohrverbindungen überschreiten, können ebenfalls zu Undichtigkeiten in den hydraulischen Rohrverbindungen führen 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Leckagen an hydraulischen Rohrverbindungsstücken durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden. Um das Auftreten solcher Situationen zu vermeiden, ist es notwendig, auf eine angemessene Installation, regelmäßige Inspektion und Wartung zu achten und geeignete Produkte für hydraulische Rohrverbindungsstücke auszuwählen für Arbeitsbedingungen und Belastungen 

Welche Gefahren bergen Leckagen von hydraulischen Rohrverbindungsstücken an Geräten? 

1. Arbeitseffizienz verringern: Leckagen führen zu einem Druck- und Durchflussabfall im Hydrauliksystem, was die Arbeitseffizienz verringert und die Produktionskosten erhöht 

2. Schäden an der Ausrüstung: Leckagen können zu Korrosion von Teilen und Materialien rund um die Ausrüstung führen, was zu Schäden an der Ausrüstung führen kann 

3.Erhöhte Wartungskosten: Wenn das Leckageproblem nicht rechtzeitig behoben wird, führt dies zu größeren Schäden und erhöht die Reparaturkosten 

4.Umweltverschmutzung: Leckagen führen dazu, dass Hydrauliköl in die Umwelt gelangt, die Umwelt verschmutzt und das Ökosystem schädigt 

5.Sicherheitsprobleme: Öllecks machen den Boden rutschig und erhöhen die Unfallhäufigkeit. Insbesondere bei brennbaren und explosiven Hydraulikflüssigkeiten kann es auch zu Bränden oder Explosionen kommen 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Leckagen an hydraulischen Rohrverbindungsstücken schwere Schäden an der Ausrüstung verursachen können. Daher sollten Maßnahmen ergriffen werden, um die Leckage so schnell wie möglich zu beheben, und auf die Wartung und Instandhaltung des Hydrauliksystems geachtet werden, um die Sicherheit und den normalen Betrieb zu gewährleisten der Ausrüstung 

Wie verhindern Sie, dass hydraulische Rohrverbindungen undicht werden? 1

Wie verhindert man ein Auslaufen?


Um ein Auslaufen hydraulischer Rohrverbindungen zu verhindern, können wir die folgenden Maßnahmen ergreifen: 

1. Wählen Sie hochwertige hydraulische Rohrverbindungsprodukte: Stellen Sie sicher, dass die Spezifikationen und Modelle der hydraulischen Rohrverbindungsstücke den Anforderungen der tatsächlichen Anwendung entsprechen und dem erforderlichen Druck- und Temperaturbereich standhalten. Hochwertige Hydraulikarmaturen gewährleisten Dichtleistung und Haltbarkeit und reduzieren das Auftreten von Undichtigkeiten. 2. Richtige Installation und Verwendung: Bei der Installation der hydraulischen Rohrverschraubungen ist darauf zu achten, dass die Dichtfläche sauber, glatt, frei von Verunreinigungen und Verschleiß ist. Gleichzeitig ist auf die richtige Einbaugeschwindigkeit und den richtigen Kanal sowie Parameter wie Drehmoment zu achten und die richtigen Dichtungen zu verwenden 

2. Regelmäßige Inspektion und Wartung: Überprüfen Sie regelmäßig den Betriebszustand des Hydrauliksystems und der hydraulischen Rohrverbindungen, beheben Sie Probleme rechtzeitig und ersetzen Sie alternde Dichtungen 

3. Druck und Last kontrollieren: Bei hydraulischen Rohrverbindungen sollten Druck und Last in einem angemessenen Bereich kontrolliert werden, um übermäßige Überlastung oder Überlastung zu vermeiden 

4. Umweltschutz: Die Umgebung des Hydrauliksystems sollte trocken und sauber gehalten werden, um zu verhindern, dass Verunreinigungen wie Staub und Feuchtigkeit in das System gelangen und die Dichtleistung der hydraulischen Rohrverbindungsstücke beeinträchtigen 


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Verhinderung von Leckagen an hydraulischen Rohrverbindungsstücken einen vielschichtigen Ansatz erfordert, der Maßnahmen wie die Auswahl von Qualitätsprodukten, die ordnungsgemäße Installation und Verwendung, regelmäßige Inspektion und Wartung, die Kontrolle von Druck und Last sowie den Umweltschutz umfasst. Nur durch die vollständige Umsetzung dieser Maßnahmen kann der sichere und stabile Betrieb hydraulischer Rohrverbindungen gewährleistet werden.

Welche Produkte haben eine bessere Dichtleistung? 

Die hydraulische Rohrverschraubung mit metrischer Kompression ist ein gängiges hydraulisches Rohrverbindungsprodukt, das die Dichtungsstruktur vom Kompressionstyp annimmt, wodurch eine bessere Leckageverhinderungswirkung erzielt werden kann. Es hat die folgenden Vorteile: 

1.Gute Dichtleistung: Die Kompressionsstruktur kann die doppelte Abdichtung der statischen Dichtung und der dynamischen Dichtung realisieren, wodurch die Dichtleistung des Hydrauliksystems sichergestellt werden kann 

2. Starke Tragfähigkeit: Die Zwinge in der Zwingenstruktur kann großem Druck und großer Belastung standhalten, was die Sicherheit und Zuverlässigkeit der hydraulischen Rohrverschraubung unter Hochdruck- und Hochlastbedingungen gewährleisten kann 

3. Einfache Installation: Die Ferrulenstruktur weist die Eigenschaften des Einsteckens und Wiederverwendens auf, kann leicht zerlegt und ausgetauscht werden und eignet sich für Arbeitsanlässe, die häufig ausgetauscht werden müssen 

4.Geringe Wartungskosten: Die Dichtungsstruktur vom Kompressionstyp kann mit der allgemeinen Gewindeschnittstelle für hydraulische Rohrverschraubungen kompatibel sein, und die Wartungskosten sind relativ niedrig, und die Nutzungskosten haben offensichtliche Vorteile.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Leckageverhinderungswirkung von hydraulischen Rohrverschraubungen mit metrischer Kompression relativ gut ist und sie für Arbeitsanlässe geeignet sind, die hohe Anforderungen an die Arbeitsumgebung und hohe Belastungen erfordern, bei der Verwendung und beim Austausch muss jedoch dennoch auf die Wartung geachtet werden alternde Dichtungen rechtzeitig, um deren langfristige Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

verlieben
How to remove hydraulic hose fittings?
What is hydraulic fitting
Nächster
Für Sie empfohlen
keine Daten
Kontaktieren Sie uns
FEEL FREE TO CONTACT US
-86 15706836862
Hinzufügen:
151 Hongxing Road, Chunhu Street, Bezirk Fenghua, Stadt Ningbo, Provinz Zhejiang, China, 315506.
Kontakt mit uns
Ansprechpartner: Fenny He
Tel:86 15706836862
Ansprechpartner: Ting He
WhatsApp:+86 15606680672
Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr  Samstag: 9 - 16 Uhr
Copyright © 2024 NingBo NJ Hydraulic Adapter Co., Ltd- lifisher.com | Seitenverzeichnis
Contact us
whatsapp
wechat
contact customer service
Contact us
whatsapp
wechat
stornieren
Customer service
detect