loading

Wir sind auf SAE/BSP/METRIC-Hydraulikadapter und -Armaturen spezialisiert.

So ermitteln Sie die Größe des Hydraulikanschlusses

×

A hydraulische Armatur ist ein Gerät zum Verbinden von Rohren, das dazu dient, Rohre miteinander zu verbinden und Flüssigkeiten oder Gase zu transportieren. Bei der Auswahl der Größe von Hydraulikarmaturen müssen wir viele Faktoren berücksichtigen, darunter Rohrleitungsdurchmesser, Arbeitsdruck, Durchflussrate usw. Darüber hinaus sollten wir auch die besonderen Anforderungen der Einsatzumgebung wie Temperatur, Korrosivität und Erdbebensicherheit berücksichtigen. Wählen Sie je nach Bedarf verschiedene Arten und Größen von Hydraulikanschlüssen.

Schritt 1: Bestätigen Sie den Durchmesser der Rohrleitung

Bevor wir die Größe der hydraulischen Armatur auswählen, müssen wir den Durchmesser der Rohrleitung bestimmen. Normalerweise sollte die Größe der Hydraulikarmaturen dem Durchmesser der Rohrleitung entsprechen. Wenn die Größe des Hydraulikanschlussstücks zu klein ist, kann es zu Öllecks am Anschluss oder sogar zu einem Rohrbruch kommen. Wenn die Größe der Hydraulikarmatur zu groß ist, erhöht dies nicht nur die Kosten, sondern kann auch die normale Verwendung beeinträchtigen. Daher ist es wichtig und entscheidend, vor der Auswahl der geeigneten Hydraulikanschlussgröße den Durchmesser der Rohrleitung zu bestätigen.

Schritt 2: Wählen Sie den passenden Arbeitsdruck

Ein wichtiger Faktor, den wir ebenfalls berücksichtigen müssen, ist der Arbeitsdruck der Hydraulikarmatur. Bei der Auswahl der geeigneten Größe für diesen Artikel ist es notwendig, den maximalen Arbeitsdruck zu ermitteln, dem er im Anwendungsszenario standhalten muss. Wenn der Arbeitsdruck der Hydraulikarmatur nicht ausreicht, besteht die Gefahr einer Beschädigung der Rohrleitung, da sie der in der Anwendung erzeugten hohen Druckintensität nicht standhalten kann. Wenn der Arbeitsdruck der Hydraulikarmatur zu hoch ist, erhöht sich das Gewicht des Verbindungsteils und es entsteht Abfall.

Schritt 3: Berücksichtigen Sie den Verkehr

Bei der Auswahl der Größe von Hydraulikarmaturen ist neben der Berücksichtigung des Arbeitsdrucks und der Anschlussart auch die Durchflussrate ein entscheidender Faktor. Unter Durchfluss versteht man die Durchflussrate von Flüssigkeiten oder Gasen in Rohrleitungen, die sich direkt auf die Effizienz und Leistung hydraulischer Systeme auswirkt.

Wenn die gewählte Größe des Hydraulikanschlussstücks zu klein ist, führt dies zu einer übermäßigen Flüssigkeits- oder Gaskonzentration in der Rohrleitung, was zu Problemen wie Halsströmung führen kann. Unter Throatflow versteht man das beschleunigte Strömungsphänomen, das in einer Rohrleitung durch plötzliche Verengung des Querschnitts entsteht. Wenn eine Flüssigkeit durch einen engen Hals strömt, erfährt sie eine Erhöhung der Geschwindigkeit und einen Druckabfall. Dieses Phänomen kann zu Energieverlust und starken Flüssigkeitsoszillationen führen, wodurch die Effizienz des Systems verringert und sogar schwerwiegende Folgen wie Oszillationsgeräusche und Rohrleitungsbrüche verursacht werden. Daher ist es notwendig, die geeignete Größe basierend auf den Verkehrsanforderungen im Arbeitsszenario auszuwählen.

Schritt 4: Berücksichtigen Sie Materialien und Formen

Auch die Auswahl der Materialien ist sehr wichtig. Hydraulikarmaturen bestehen normalerweise aus Metallmaterialien wie Stahl, Kupfer oder Aluminium. Diese Materialien weisen eine gute Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit auf und können unter hohem Druck arbeiten, wobei die Stabilität erhalten bleibt. Darüber hinaus muss das Material der Hydraulikarmatur auch mit der im System verwendeten Flüssigkeit kompatibel sein, um zu verhindern, dass chemische Reaktionen zu einem Ausfall der Armatur führen. Auch die Form hat einen erheblichen Einfluss auf die Leistung und Funktion hydraulischer Armaturen. Zu den gängigen Formen hydraulischer Anschlüsse gehören rechtwinklige, T-förmige, Y-förmige und kreuzförmige Anschlüsse. Die Wahl der geeigneten Form hängt vom Layout und den Betriebsanforderungen des Hydrauliksystems ab. Beispielsweise können bei kompakten Rohrleitungsinstallationen rechtwinklige Fittings Platz sparen und Rohrleitungsanschlüsse vereinfachen. Y-förmige und kreuzförmige Formstücke eignen sich für die Umleitung und Zusammenführung mehrerer Rohrleitungen.

Zusammenfassung

Zusätzlich zu den oben genannten vier Hauptüberlegungen gibt es noch weitere sekundäre Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Zum Beispiel Betriebsumgebungsbedingungen wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit usw. kann sich auch auf die Größenauswahl von Hydraulikarmaturen auswirken. In Umgebungen mit hohen Temperaturen oder hoher Luftfeuchtigkeit können Hydraulikarmaturen korrodieren oder oxidieren. Daher ist es notwendig, Materialien zu wählen, die gegen hohe Temperaturen und Korrosion beständig sind, und die Größe entsprechend zu erhöhen, um Stabilität und Zuverlässigkeit zu verbessern. Darüber hinaus ist auch die Lebensdauer ein zu berücksichtigender Faktor. Durch die Wahl der richtigen Hydraulikanschlussgröße kann die Lebensdauer verlängert und die Häufigkeit von Wartung und Austausch verringert werden. Zu kleine Hydraulikarmaturen sind anfällig für übermäßige Beanspruchung, wodurch sie anfällig für Bruch oder Beschädigung sind; Zu große Hydraulikarmaturen können die Belastung des Systems erhöhen und die Gesamteffizienz beeinträchtigen. Daher müssen bei der Auswahl der Größe von Hydraulikarmaturen die oben genannten Faktoren umfassend berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass die Armaturenfunktion nicht beeinträchtigt wird und über einen langen Zeitraum stabil und zuverlässig arbeiten kann.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass bei der Auswahl der Größe von Hydraulikarmaturen Faktoren wie Anwendungsbetriebsdruck, Rohrleitungsdurchmesser, Durchflussrate und Betriebsumgebung umfassend berücksichtigt werden müssen. Durch die Analyse dieser Anforderungen kann sichergestellt werden, dass die Funktion von Hydraulikarmaturen nicht beeinträchtigt wird, die Leistung stabiler und zuverlässiger wird und ihre Lebensdauer verlängert wird. Nur durch die Auswahl der richtigen Größe kann eine solide Grundlage für den normalen Betrieb hydraulischer Systeme geschaffen und bessere Leistungen für hydraulische Anwendungen in verschiedenen Branchen bereitgestellt werden.

verlieben
Can You Reuse Hydraulic Fittings
Do tractor supply hydraulic adapter need o-ring
Nächster
Für Sie empfohlen
keine Daten
Kontaktieren Sie uns
FEEL FREE TO CONTACT US
-86 15706836862
Hinzufügen:
151 Hongxing Road, Chunhu Street, Bezirk Fenghua, Stadt Ningbo, Provinz Zhejiang, China, 315506.
Kontakt mit uns
Ansprechpartner: Fenny He
Tel:86 15706836862
Ansprechpartner: Ting He
WhatsApp:+86 15606680672
Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr  Samstag: 9 - 16 Uhr
Copyright © 2024 NingBo NJ Hydraulic Adapter Co., Ltd- lifisher.com | Seitenverzeichnis
Contact us
whatsapp
wechat
contact customer service
Contact us
whatsapp
wechat
stornieren
Customer service
detect